Eingestellt von / Montag, 26. Dezember 2016 / No comments /

Banane-Haferflocken-Cookies



Lust auf ein paar gesunde Cookies? Diese Banane-Haferflocken-Cookies sind nicht nur lecker, sondern auch super schnell zubereitet. Und man benötigt nur 3 Zutaten - Banane, Haferflocken und Ei.



Zutaten
2 Eier ( Eiklar etwa 70 g, Eigelb etwa 40 g), 1 Banane (etwa 120 g), 200 g zarte Haferflocken

Zubereitung
Die Eier trennen. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Eigelb verquirlen. Das Eiklar mit dem Mixer steif schlagen und den Eischnee vorsichtig unter die Banane-Eigelb-Masse heben. Im Anschluss auch die Haferflocken unterheben. Mit dem Teig kleine Kekse formen und auf einem Backblech (mit Backpapier) auslegen. Bei mir sind dabei 22 Stück entstanden. Im Backofen bei 185°C etwa 20 Minuten backen lassen bzw. so lange bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Und zum Schluss einfach schmecken lassen!



Nährwerte pro Cookie
46,34 Kalorien | 1,14 g Fett | 6,54 g Kohlenhydrate | 1,93 g Protein
Die Cookies sind als kleines Frühstück to go sehr gut geeignet und passen gut in die High Carb Ernährung.



Related Posts

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Folge Mir


Neueste Posts

[4][recent][recent][Neueste Posts]